Hifi Zurmühle
Hirschmattstrasse 34
6003 Luzern - Schweiz
041 210 23 38
info[at]stereoanlagen.ch
www.stereoanlagen.ch



NAD Hifi



Rowen Lautsprecher


PSB Speakers


System Audio


Rega Audio


Grado


PMC Lautsprecher



McIntosh hifi high-end


Primare

pro-ject plattenspieler


REL Aktiv Subwoofer


Elektronik


NAD "Mehr Klang für Ihr Geld!"

Schlichtes und modernes Design, höchste Klangqualität, einfach Bedienung sowie ein exzellentes Preis/Leistungs-Verhältnis sind für den immer grösseren Erfolg von NAD weltweit verantwortlich. Und natürlich Millionen von Kunden, welche wieder mehr Wert legen auf Qualität anstelle von protzigem Design und vielen Knöpfen.

Alle Geräte sind nach den neusten Umweltrichtlinien produziert und haben einen minimalen Standbyverbrauch von unter 1 Watt. Im Produktionsprozess wie auch bei den Verpackungen setzt NAD möglichst umweltverträgliche Materialien ein. Der Einsatz hochwertiger Technologien wie das MDC Modulardesign oder die vielen diskreten Schaltungen machen die Geräte generell langlebiger als heute üblich. Besser geht es in dieser Klasse nicht.

 

In unzähligen Fachzeitschriften weltweit wird der preisgünstige NAD C326-BEE als der beste Verstärker seiner Klasse und weit darüber gefeiert. Er ist der würdige Nachfolger des legendären über 1 Million Mal verkauften NAD 3020. Für knapp kalkulierte 590.-- bietet er sensationelle Klangqualität, einfachste Bedienung und hohe Langlebigkeit. Der technische Aufbau ist einmalig in dieser Klasse mit Ringkerntrafo, Relaisumschaltung und sehr hochwertigen Bauteilen. Diese Qualität ist möglich durch die Besinnung auf das Wesentliche ohne viel Schnick-Schnack, auch optisch. Das grössere Modell NAD C-356 bietet noch mehr Leistung und die Möglichkeit das Gerät mit MDC Modulen nachzurüsten. Ebenfalls zur Ausstattung gehören ein Subwooferausgang, eine Vor-Endstufenschnittstelle, ein regelbarer Vorstufenausgang für Biamping sowie die bekannte NAD Schutzschaltung Soft-Clipping. Ein ganz anderes Kaliber ist der NAD C-375 Verstärker. Dieser kräftige Amp bietet echte 2 x 150 Watt RMS Dauerleistung an 8 Ohm sowie satte 2 x 600 Watt IHF Spitzenleistung an 2 Ohm. Auch dank dem grosszügig dimensionierten Netzteil mit Ringkerntrafo und starker Siebung treibt er auch sehr gute Lautsprecher klanglich zu Bestleistungen an. Zur umfassenden Ausstattung gehören 2 MDC Einschübe für die optionale Erweiterung mit einem Phonomodul oder mit digitalen Eingängen. Des weiteren bietet das Gerät einen hochwertigen Klangregler, eine Boxenumschaltung A + B sowie einen variablen Vorverstärkerausgang für Biamping. Das Preis/Leistung ist hier absolute Spitzeklasse.

 

NAD C-316
NAD C316 Verstärker

 



 

NAD C-326 BEENAD C326 Verstärker

 

Verstärker Testbericht
Der Klassiker: C326


NAD C356 BEE Verstärker
NAD C356 Verstärker

Testbericht Amp
Ueberragend


NAD C375 high-end Verstärker
NAD C375 Verstärker

Die beiden Verstärkermodelle NAD C356BEE und C375BEE können mit sogenannten MDC Modulen nachgerüstet werden. Der C356 hat einen Platz, der C375 2 Plätze dafür offen. Aktuell ist ein MDC Digitalmodul mit asynchronem USB Eingang und optischem Toslinnk Digitaleingang erhältlich sowie ein hochwertiges sehr rauscharmes Phonomodul für MM und MC Tonabnehmer. Alle NAD Geräte mit MDC Technik können so auch in Zukunft mit Modulen nachgerüstet werden.

NAD PP375
NAD PP375

 

NAD MDC DAC
NAD MDC DAC

High-End Qualität zu mehr als vernünftigen Preisen bieten die leistungstarken und klanglich überragenden Vor- und Endstufen von NAD. Eine absolute Perle ist die neue digitale Vorstufe NAD C510, ein Gerät welches ausnahmslos von jeder Fachzeitschrift mit höchsten Lorbeeren bedacht wurde. Das Gerät beinhaltet dieselbe überragende 35Bit Architektur wie der High-End D/A Wandler NAD M51 und ist mit umfangreichen digitalen Ein- und Ausgängen ausgestattet. Als Spezialität bietet der C-510 auch HDMi Einänge mit Bilddurchgang. Für besten Klang sind niederohmige RCA Cinchausgänge (47 Ohm!) wie auch XLR Anschlüsse vorhanden, also ideal auch für Aktivlautsprecher. AUDIO schreibt: "Harmonisch.... gefühlt unbegrenzte Dynamik.... Absolute Spitzenklasse 125 Punkte!" Für Fr. 1390.-- gibt es klanglich keine bessere Vorstufe auf dem Markt. Die dazu passende Endstufe NAD C275 ist bärenstark, ultralaststabil und wird auch mit grossen Boxen souverän fertig. Auf Wunsch kann die C-275 für leistungshungrige Lautsprecher auch in Brückenschaltung als Monoblock gebraucht werden, die IHF Impulsleistung steigt dann auf 800 Watt bei 8 Ohm und 1200 Watt an 4 Ohm. Als reine Class-A Analog-Vorstufe ist der NAD C165 aufgebaut. Er bietet 7 relaisgeschaltete Linieneingänge sowie einen hochwertigen Phonoeingang für MM und MC. Des weiteren ist der C-165 mit einem Kopfhörerverstärker sowie Klangreglern und Balanceregler ausgestattet. Auch hier sind die Ausgänge ideal niederohmig ausgelegt, also auch für Aktivlautsprecher eine gute Basis. Trotz moderaten Preisen spielen diese NAD Classic Geräte mit ihrem dezent warmen und gleichzeitig sehr präzisen Klang schon in der High-End Klasse, was von unzähligen Fachzeitschriften regelmässig bestätigt wird. Die Testsieg-Liste ist lang!


NAD C510 Digital Vorverstärker
NAD C-510 Digitalpreamp



Testsieger NAD
Klassenbeste Vorstufe

 



NAD C275 Endverstärker
NAD C275 Endverstärker



Testbericht NAD
Endstufe: Exzellent




NAD C165 Vorverstärker
NAD C165 Vorverstärker



Testbericht Vorstufe
Test Vorstufen: Maximalnote

Die hochwertige CD-Wiedergabe steht für viele Musikliebhaber immer noch im Vordergrund. Alle NAD CD-Player bieten hohe Klangqualität, Robustheit und einfachste Bedienung. Der kleine C516 bietet für nur Fr. 490.-- schon echt gute Qualität und ist mit einer sehr bewährten Mechanik bestückt. Mit dem neuen Preis-Leistungs-Hit C546 erwirbt man klanglich und technisch schon beachtliche High-End Technik zu einem mehr als fairen Preis. Die neuste Version dieses 54X Klassikers beinhaltet modernste Digitaltechnik mit einem 24Bit Wolfson Wandler. Das aufwendige und klanglich wichtige Netzteil basiert auf einem gut dimensionierten Ringkerntrafo und separat regulierten Versorgungen für Digital- und Analogsektionen. An allen wichtigen Stellen kommen im C-546 klanglich hochwertige Bauteile wie Metallfilmwiderstände und Polypropylenkondensatoren zum Einsatz. Die eingesetzte Lasermechanik gehört zu den zuverlässigsten am Markt und bietet eine sehr gute Fehlerkorrektur auch bei nicht ganz sauberen CD's. Zur umfassenden Ausstattung gehören ein USB- Eingang sowie ein coaxialer wie auch ein optischer Digitalausgang. Viele internationale Testberichte bestätigen das überragende Preis Leistungs Verhältnis des NAD C546, dem können wir nur zustimmen. Lieferbar in Graphit und Titan für Fr. 750.--. Oder als NAD C546-RSE Rowen-Edition für Fr. 1150.--. Die RSE-Version beinhaltet eine klanglich noch ausgefeiltere Ausgangsstufe mit nur 75 Ohm Ausgangswiderstand und einem erstklassigen Kabel. Wir gewähren auf alle NAD CD-Player 3 Jahre Vollgarantie (inkl. Laser) und bieten auch nach der Garantiezeit noch sehr lange Zeit kulanten und preisgünstigen Service in unserer eigenen Werkstatt - so hat Ihr Gerät eine möglichst lange Lebensdauer.


NAD C516 CD Player NAD C516 CD-Player









NAD C165 Vorverstärker
NAD C546 CD-Player





Diapason D or NAD C546


Kauftipp NAD

 



NAD C546 RSE
C546-RSE Rowen-Edition

Mit dem neuen C427 offeriert NAD eine preisgünstige aber hochwertige Quelle für UKW Radio-Wiedergabe. Der NAD C-427 ist mit RDS ausgestattet und bietet manuellen sowie automatischen Sendersuchlauf. Die gespeicherten Lieblingssender ruft man komfortabel via Drehknopf oder mit der Fernbedienung ab. Klanglich braucht er den Vergleich mit deutlich teurerer Konkurrenz nicht zu scheuen. Der NAD C427 ist lieferbar ab Lager in Graphit zu Fr. 490.--. Für die Verstärkermodelle NAD C356 und C375 ist ab Herbst 2015 das neue MT1 Digital-Tunermodul lieferbar. Dieses MDC Einbaumodul beinhaltet einen UPnP Sreamer sowie einen Internet-Radio und ist Spotify-Connect zertifiziert. Liegerbar ca. ab Oktober 2015 zu Fr. 249.--.
NAD C-427
NAD C427


NAD MT-1
NAD MT-1
NAD D-LINIE: Die vielgelobte neue Digital-Linie von NAD geht technisch wie auch optisch ganz neue Wege. Der kleine NAD D-3020 Verstärker bietet spektakuläre Klangqualität aus kleinstem Gehäuse. Folgende Eingänge stehen zur Verfügung: 1 x USB, 1 Digital-Coaxial und 1 Digital-Opticaleingang sowie 2 analoge Eingänge. Für die Drahtlose Musikwiedergabe ist das moderne aptX Bluetooth eingebaut. Wie immer bei NAD wird bei den Leistungsangaben eher tiefgestapelt: 2 x 30 Watt Dauerleistung und 2 x 100 Watt IHF an 4 Ohm klingen hier schlicht und einfach nach vielmehr. Der NAD D3020 ist sofort nach seinem Erscheinen zu einem Verkaufsschlager geworden und die Liste der hervorragenden Testberichte ist schon wieder sehr lang. Klanglich ist der D3020 auf der transparenten Seite und mit genügend Kraft um auch erwachsene Standboxen anzutreiben; genau wie sein Ur-Ahne und Millionen-Bestseller NAD 3020 von 1979. Der D3020 ist aber Lager lieferbar für nur Fr. 649.-- und mit 3 Jahren Garantie.

Der NAD D7050 ist sozusagen die High-End Version des D3020. Hier kommt die Verstärkerschaltung des Topmodells NAD C390DD zum Einsatz, hier in einer Ausführung mit 2 x 50 Watt RMS Dauerleistung und überragender Klangqualität. Der D-7050 bietet folgende Anschlussmöglichkeiten: 1 x USB, 2 x Digital-Coaxial und 2 x Digital-Opticaleingang. Dazu kommt ein sehr gut implementiertes Apple Airplay sowie das moderne aptX Bluetooth. In der neusten Version ist beim 7050er als grosses Plus jetzt auch Spotify Connect mit an Board. Für den Anschluss von Aktivboxen oder eines aktiven Subwoofers stehen auch Analoge Preouts zur Verfügung. Bedient wird der NAD D7050 dirket am Gerät, über die mitgelieferte kleine Fernbedienung oder wie Netzwerk über eine Android oder iOS App. Auch hier sind die Fachzeitschriften nicht gerade zurückhaltend mit dem Lob. Fr. 1249.--.

Mit dem neuen NAD D1050 Digital-Analog-Wandler ist NAD auch im mittleren D/A Preisfeld ein guter Wurf gelungen. Dieser hochwertige und sehr preiswerte 24/192 DAC bietet viel Know-How des in High-End Kreisen schon legendären NAD M51 DAC's. Der D1050 hat vielfältige Anschlussmöglichkeiten: 2 koaxiale und 2 optische Digitaleingänge sowie asynchrones USB mit 24Bit/192kHz. Die sehr niederohmigen analogen Linienausgänge sind in RCA und XLR vorhanden. Ebenfalls steht ein klanglich exzellenter Kopfhörerausgang zur Verfügung. Alle Signalwege sind durchdacht und verlustarm ultrakurz gehalten, gelötet wird mit Speziallot welcher einen hohen Silbergehalt aufweist. Bei der Konstruktion setzt NAD auf Nachhaltigkeit mit möglichst umweltfreundlicher Bauteilewahl und sehr kleinem Standbyverbrauch. Lieferbar ab Lager für Fr. 649.-inklusive 3 Jahre Garantie.

 


NAD D-3020
NAD D-3020



NAD D3020

NAD D-3020 Verstärker
NAD D-3020
NAD Verstärker Digital D3020
NAD D3020



NAD D-7050
NAD D-7050


NAD D-7050

NAD D7050 Testbericht




NAD D-1050
NAD D-1050

NAD Master Serie II: In jahrelanger akribischer Entwicklungszeit ist unter der Federführung des legendären NAD Ingenieurs Bjorn Erik Edvardsen in Zusammenarbeit mit einem Team von erfahrenen Digitalexperten die neue NAD Master Serie II entstanden. Diese äusserst innovativen Geräte genügen höchsten Ansprüchen an Klangqualität, Verarbeitung, und Ausstattungsvielfalt. Sie sind zukunftssicher modular aufgebaut und bieten ein modernes Industriedesign des Gestalters David Farrage. Der audiophile Musikliebhaber kommt hier genauso auf seine Kosten wie der Benutzer moderner Netzwerklösungen; und auch an den kompromisslosen Heimkinofan wurde gedacht.

NAD M12: Das Herzstück und die Zentrale einer modernen Stereoanlage auf höchstem Niveau ist der NAD M12 Digital-MDC-Vorverstärker-Streamer. Er beinhaltet eine Direct-Digital-Vorstufe mit 35Bit Datenpfad und 108Mhz Masterclock für besten Klang auch bei jeder Lautstärke. Verzerrungen, Phasenfehler und Rauschen sind hier praktisch inexistent. Alle Eingänge sind auf MDC Modulen untergebraucht, welche einfach auch zu einem späteren Zeitpunkt nachgerüstet werden können. Dazu gehören folgende Anschlüsse: Optical, Coaxial, AES/XLR, USB Audio Class2 24/192 asynchron, analog RCA und analog XLR, Phono MM und MC sowie HDMi. An hochwertigen Ausgängen bietet der NAD M-12 RCA, XLR, Coaxial, Optical und einen Subwooferanschluss. Mit dem neuen BlueOS Modul wird der NAD M-12 zu einem HD Netzwerk-Streamer der neusten Generation, voll integrierbar mit den bisherigen Master M50 und M52 sowie mit den neuen Bluesound Streamern. Dies erlaubt echten Multiroombetrieb in bis zu 32 Räumen (6 via WLAN); alle bequem vom Tablet aus bedienbar. Das NAD M12 BlueOS Streamingmodul bietet Streaming ab NAS, Computer, Harddisc oder Cloud in hoher Auflösung bis 24Bit/192kHz; Gratisstreaming von 20000 Internetradiosendern, Zugriff auf moderne Cloud-Music-Services wie Qobuz oder Spotify und erlaubt das direkte Abspielen via Bluetooth. Dank der ausgeklügelten Bauweise sowie durchwegs hochwertigen Bauteilen ist der NAD M12 Digitalvorverstärker-Streamer ohne Frage die modernste Zentrale in dieser Art auf dem Markt und garantiert ein optimales Preis/Leistungs-Verhältnis. Die Basisversion mit 3 Modulen kostet vernünftige Fr. 4490.-- mit 3 Jahren Garantie.

NAD M22: Die NAD Master Series M22 Endstufe ist die perfekte Ergänzung zur M12 Vorstufe. Die M22 bietet in bester NAD Tradition beste Klangqualität, bärenstarke Leistung und hohe Laststabilität auch bei kritischen Lautsprechern. Mit 2 x 250 Watt Dauerleistung RMS sowie satten 2 x 620 Watt IHF an 2 Ohm treibt die NAD M-22 jeden Lautsprecher zu Höchstleistungen. Der ultrahohe Dämpfungsfaktor sorgt dabei für straffe und kontrollierte Basswiedergabe, die niedrigen Verzerrungen sowie die Impulsschnelligkeit für klare Mitteltonwiedergabe sowie feine und enorm seidige Hochtöne. Der NAD M22 Endverstärker hat Eingänge in RCA und XLR. Die Lautsprecher finden perfekten Anschluss über massearme Bananen- oder Klemmanschlüsse. Fr. 3990.-- mit 3 Jahren Garantie.


NAD M12 NAD M22
NAD Master M12 & M22







NAD M-12
NAD M12






NAD M12
Modulare Konstruktion







NAD M12 App NAD iOS Android App
iOS & Android Apps
















NAD M22
NAD M22








NAD M12 und NAD M22
NAD M12 & M22


PRIMARE "Der Volvo der Hifi-Branche!"

Seit 1985 entwickelt die renommierte schwedische Firma Primare formschöne und qualitativ ausgezeichnete Audio-Geräte. Das Portfolio umspannt eine preisgekrönte Hifi Stereo Linie sowie ein exklusives High-End Heimkinoangebot.

Die Primare 22er Linie besteht aus dem überragenden I-22 Verstärker sowie dem CD-22 CD-Player. Beides beeindruckende Neuentwicklungen mit hoher Klangqualität und wertiger Verarbeitung. Die Fachzeitschrift AUDIO vergleicht in der November 15 Ausgabe 5 aktuelle Verstärker von Arcam, Marantz, Creek, Yamaha mit dem Primare i22, und bemerkt: "Da müssen wir nicht lange drumherumreden. Der Primare ist unser klarer Testsieger. Perfekte Räumlichkeit, Schub auch an kritischen Boxen, feinauflösend und natürlich". "Massive Bauweise, Feinkost. Fazit: 110 Punkte und Ueberragend". Der I22 Verstärker leistet 2 x 80 Watt Dauerleistung, im Testbericht sogar 2 x 170 Watt an 4 Ohm. Wichtiger noch, dank seiner durchdachten UFPD Schaltung ist er sehr laststabil. Zusätzlich kann der Primare I22 mit einem optionalen Digital-Analog Wandler nachgerüstet werden für den verlustfreien Anschluss von PC oder Mac via asynchronem USB Eingang. Natürlich stehen auch ein optischer sowie ein coaxialer Digitaleingang zur Verfügung. Mit derselben Sorgfalt ist auch der Primare CD22 entwickelt. Modernste 24-Bit Wandlertechnik und klanglich hochwertige Bauteile treffen hier auf robuste und zuverlässige Verarbeitung. Der Primare CD22 ist umfassend ausgestattet, hat einen schaltbaren Sample Rate Converter und klingt ungemein fein, räumlich und mit substantieller Kraft und Dynamik. Auch der CD22 wird in Testberichten mit höchsten Lorbeeren bedacht.

Mit der noch exklusiveren Serie32 hat Primare nebst vielen überragenden Testberichten auch den EISA Award für die beste Stereoanlage bekommen. Mit soliden 2 x 120 Watt Dauerleistung aus sehr effizienten von Primare entwickelten UFPD Class-D Endstufen bietet der Primare I-32 Verstärker satte Leistungsreserven, hohe Stabilität und begeisternde Klangqualität. Das Gerät kann via Einschub auf der Rückseite mit dem Multimediamodul MM30 erweitert werden. Dieses umfasst einen audiophilen Digital-Analog-Wandler, Internetradio, UPnP Streamer sowie eine Einbindung von iPHONE und iPOD. Perfekt abgestimt dazu ist der High-End CD-Player Primare CD32. Dieses Gerät ist das Resultat jahrelanger Entwicklungsarbeit. Die niederohmigen analogen Ausgänge sind als Cinch wie auch als symmetrische XLR vorhanden, und es stehen je ein coaxialer, ein optischer und ein AES/EBU Digitalausgang zur Verfügung. Auf der Rückseite ist das Gerät zusätzlich mit einem USB Eingang ausgerüstet. Der Primare CD-32 klingt überragend homogen, natürlich und räumlich und er ist dank seiner soliden Verarbeitung eine langfristige Investition. Als audiophile Toplösung im Verstärkerbereich bietet Primare den Pre-32 Vorverstärker sowie die beiden Endstufen A34.2 und A32 an. Die Vorstufe Pre32 kann ebenfalls mit dem Multimediamodule MM30 nachgerüstet werden. So ergeben sich Ideale Lösungen auch mit Aktivlautsprechern von Rowen.

Weitere 3 Perlen für audiophile sind der Primare R32 Phonovorverstärker, der Primare DAC30 Digital/Analog-Wandler sowie der Primare NP30 DLNA Netzwerkstreamer/DAC. Alle 3 Geräte bieten schwedisches Engineering und Klang vom Feinsten, sind überragend verarbeitet und haben ein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis. Alle Primare Geräte gibt es mit schwarzer oder silberner Front. Das exklusive Primare Design, die hohe Verarbeitungsqualität sowie das robuste Anfassgefühl haben bei Primare jetzt schon 30 Jahre lang Tradition. Neu gewähren wir 3 Jahre Garantie auf alle Primare Neukäufe. Hervorragende Geräte von einer sympathischen Firma.

 

Primare I22 CD22Primare I22 & CD22

 



Testsieger Primare Marantz Creek Arcam Yamaha
I22 Testsieger: Vergleich 5 Verstärker 11/2015

 






Primare I32 Verstärker CD-32 CD-Player
Primare I32 & CD32







Eisa Award Testsieger Primare
Best Stereo System Primare I32 und CD32

 






Primare Pre32 A32.4 Vorverstärker Endverstärker
Primare Pre32 & A32.4



 

Testsieger Primare




Primare R32

Primare R32 Phonovorstufe










Primare NP30 Streamer DAC
Primare NP30 Streamer DAC

 


ROWEN "puristisch, schweizerisch!"

Dank kürzesten Signalwegen, innovativen Schaltungen sowie erstklassiger Verarbeitung made in Switzerland gehören die Geräte von Rowen zu den weltbesten Verstärkern auf dem Markt. Die exklusive Handverarbeitung von erstklassigen Bauteilen macht diese Geräte auch konkurrenzlos langlebig. Die 5 Jahresgarantie und der professionelle Service von Rowen sind seit Jahrzehnten legendär. Rowen Verstärker sind keine Massenware aber eine gute Investition.


Musikliebhaber welche die absolut präziseste und originalgetreue Wiedergabe schätzen werden die Rowen Verstärker lieben. Die Referenzvorstufe Rowen L'Absolute Pre ist extrem verzerrungsarm und läuft in reinem Class-A. In der jahrzehntelang verfeinerten Schaltung ist jedes Bauteil nach klanglichen Eigenschaften und hoher Langlebigkeit ausgewählt. Einige davon werden extra für Rowen hergestellt. Die tiefe Ausgangsimpedanz von nur 50 Ohm lässt auch lange Kabel zu den Endstufen oder Aktivboxen ohne Klangverlust zu. Die Stromversorgung ist störungsfrei in ein zweites Gehäuse, dem Absolute PSU Netzteil ausgelagert. Das gleiche Konzept aber mit weniger aufwendiger Schaltung wird bei der Rowen Absolute Pre Vorstufe angewendet. Beide Vorverstärker brillieren mit sehr musikalischem Klang von höchster Präzision und Feinheit. Als Option sind für beide Modelle klanglich exzellente Phonoeingänge sowie fernbedienbares Volume erhältlich. Der preisgünstigste Vorverstärker von Rowen ist das Modell PR2. Auch diese Vorstufe ist in reinem Class-A aufgebaut und bietet ein exzellentes Preis/Leistungs-Verhältnis. Und auch hier gibt es wahlweise eine hochwertige Phonovorstufe sowie ein separates Netzteil. Bei allen Rowen Vorverstärkern kann die Stromversorgung auch über eine Rowen Endstufe erfolgen, so entfällt das separate PSU Netzteil.

Die schier unglaubliche Laststabilität sowie die hohe Dynamik haben den Endverstärkern von Rowen höchstes Lob und Referenzstatus beschert. Dass diese relativ kleinen Gerät auch grösste und anspruchsvollste Lautsprecher zu klanglichen Höchstleistungen treiben, verblüfft auch abgebrühte Hifi Fachleute immer wieder. Die ultrapuristische Schaltung mit Spezialtrafo und ausgesuchten Bauteilen liefert in den Rowen PA1 Monoendstufen 2 x 70 Watt rms Dauerleistung an 8 Ohm, auf den ersten Blick nicht unbedingt spektakulär. Im dynamischen Bereich mit Impulsen sind es dann an 4 Ohm aber schon 190 und an 2 Ohm 360 Watt; an dieser Last haben 98 % aller Verstärker schon lange via Strombegrenzung "abgeschaltet". Doch auch bei Lasten unter 1 Ohm spielt eine Rowen Endstufe noch perfekt weiter, die Monoblöcke Absolute Mono und PA1 liefern hier beeindruckende 1 Kilowatt kurzzeitige Impulsleistung. Dank negativer überkompensierter Ausgangsimpedanz ist die Kontrolle im Bassbereich unerreicht. Und die Natürlichkeit im Mittel-Hochton ist schlicht und einfach begeisternd. Wer anstelle von 2 Monoendstufen lieber 1 Stereoendverstärker möchte, kann zwischen den beiden Modellen Absolute Two und PA2 wählen. Beide liefern 2 x 60 Watt rms Dauerleistung an 8 Ohm und eindrückliche 2 x 360 Watt IHF an 2 Ohm.

Eine weitere Schweizer Spezialität sind die beiden Phonovorverstärker Rowen Absolute Phono und Rowen PP-06. In bester Rowen Tradition sind diese ebenfalls in Class-A ausgeführt und bieten höchste Reinheit und Dynamik im Klang. Das Topmodell bietet hier 3 Eingänge für MM und MC, alle perfekt anpassbar an den jeweiligen Tonabnehmer; hier sind auch Sonderanfertigungen möglich. Auch das kleinere Modell PP06 bietet MM und MC Eingang. MC Systeme können hier mit 100, 500 und 1000 Ohm abgeschlossen werden.

Alle Rowen Elektronikgeräte sind echte Swiss-Made Komponenten und werden mit grösster Sorgfalt in Givisiez / Fribourg hergestellt. Viele Zulieferteile wie Gehäuse und Platinen kommen aus Schweizer Fertigung. Ausser dem PP-06 sind alle Geräte in Alu-silber oder schwarz eloxiert erhältllich.






Rowen L'Absolute Pre Vorverstärker
Rowen L'Absolute Pre

 

 

 

 

 


Rowen L'Absolute Pre Vorverstärker
Rowen Absolute Pre

 

 

 

 

 

 

Rowen PR2
Rowen PR2

 

 

 

 


Rowen Absolute PSU
Rowen Absolute PSU

 

 

 

 

 

Rowen PS2
Rowen PS2

 


 

 

Rowen PA2 Endstufe
Rowen Absolute Mono

 

 

 

 


Rowen PA1
Rowen PA1 mono

 

 

 


Rowen PA2 Endstufe
Rowen Absolute Two

 

 

 

 

 

Rowen PA2 Endstufe
Rowen PA2

 

 

 

 

 


Rowen Absolute Phono
Rowen Absolute Phono

 

 

 

 

 

Rowen PP06 Phonovorverstärker
Rowen PP06


REGA RESEARCH "Kult made in England!"

Die puristischen Plattenspieler und Audiogeräte von Rega geniessen schon seit 40 Jahren Kultstatus weltweit. Alle Rega Geräte haben eine dem modernen Trend entgegengesetzte Klangsignatur mit einer breitbandigen, vollmundigen und dezent warmen Wiedergabe und hohem Fuss-Wip-Faktor. Ebenfalls ungewöhnlich ist die Tatsache, das Rega ausnahmslos alle Geräte noch selber in England herstellt. Sympathisch und langlebig.

REGA Brio-R: Dieser kleine Verstärker klingt dank durchdachter Schaltungstechnik und starkem Netzteil mit Ringkerntrafo schon fast wie ein Grosser. Es stehen 5 Eingänge inklusive Phono zur Verfügung. Die Endstufen liefern bis zu 50 Watt RMS Dauerleistung, und das auch mit ausgewachsenen Standboxen von hoher Qualität. Lieferbar in schwarz oder titan für Fr. 850.--.

REGA Apollo-R: Top-Loading CD-Player im Miniformat mit hervorragendem Klang und einfachster Bedienung. Wie die grossen Modelle Saturn-R und Isis, ist auch der kleine Rega Apollo noch mit einem richtigen CD-Laufwerk ausgerüstet. Diese garantieren niedrige Laufwerkgeräusche, schnellen Zugriff und hohe Langlebigkeit. Bei der neusten Version wurden Steuerung, D/A Wandler und Ausgangsverstärker umfassend überarbietet und verbessert. Das klangliche Resultat wie auch das Preis/Leistungs-Verhältnis können hier als exzellent bezeichnet werden. Testsiege inklusive. Auch die kleinen Rega Geräte werden in England hergestellt. Fr. 990.-- in schwarz oder titan.

REGA Elicit-R: Ein Klangliches Highlight: Der neue aufsehenerregende High-End Verstärker von Rega ist ein 13 kg Prachtstück analoger Technik mit wunderbar warmem und detailliertem Klang. Das satte Netzteil sorgt für sehr gute Kontrolle auch über anspruchsvolle und grössere Lautsprecher. Die neusten Entwicklungen im Vor- und Endstufenbereich sorgen für feinste Aufösung, hohe Dynamik und niedrige Verzerrungen in allen Lautstärkebereichen. Mit 2 x 105 Watt RMS an 8 Ohm respektive 2 x 162 Watt an 4 Ohm ist der Elicit-R mit üppig Leistungsreserven ausgestattet. Die Vorstufe bietet 5 Linieneingänge, 1 Direct-Eingang, einen klanglich sehr guten Phono MM Anschluss sowie eine Tape-Schleife und einen Vorstufenausgang. Zum Lieferumfang gehört die neue Solaris Fernbedienung, welche auch alle Rega CD-Player sowie zukünftige Gerätegattungen bedienen kann. Das ist echtes High-End welches auch anspruchsvolle Hörer zufriedenstellt. Fr. 2490.--.

REGA Saturn-R: DAC und CD-Player der Spitzenklasse. Nebst einem CD-Player findet man in vielen Haushalten immer mehr digitale Quellen wie Streamer, Computer, DAB+ Radios oder TV-Boxen, welche auch von einem klanglich optimalen Digital-Analog-Wandler profitieren sollten. Rega bietet mit dem Saturn-R eine klanglich exzellente Lösung, die sowohl einen exzellenten CD-Player wie auch einen umfassenden 24/Bit 192Khz DAC umfasst. Der CD-Player ist wie das Referenzmodell ein Toploader mit einem RedBook CD-Laufwerk für hohe Langlebigkeit und niedrige Laufwerkgeräusche. Die D/A Wandlersektion bietet 2 zusätzliche Opticaleingänge, 2 Coax-Eingänge sowie einen asynchronen USB-Eingang. An Ausgängen stehen separate Digitalausgänge für den DAC wie auch für das Laufwerk zur Auswahl. Die Fachzeitschriften in England und Deutschland schwärmen schon in den höchsten Tönen von diesem hervorragenden Gerät. Fr. 2490.--. Ein Preis/Leistungs-Hit.

 

Rega Brio-R und Apollo-R
Rega Brio-R & Apollo-R



Rega Testbericht Testsieger
Bester CD-Player







Rega DAC-R
REGA DAC-R

 






 


Rega Elicit-R
Rega Elicit-R







 


Rega Saturn-R

Rega Saturn-R




 

Rega Saturn-R DAC
Saturn-R DAC Anschlüsse

 


McINTOSH "Made in the USA since 1949!"

Schon seit über 60 Jahren geniessen die High-End Geräte von McIntosh höchstes Ansehen weltweit; für viele Audiofreaks und Fachzeitschriften sind sie schlicht und einfach d i e Referenz. Vor allem die legendären Verstärker, Vor- und Endstufen brillieren mit dem unnachahmlichen, hochauflösenden und doch dezent warmen Mac-Sound. Aber auch die Digitalen Geräte sind auf höchstem Niveau. Und die Langlebigkeit von McIntosh ist legendär, schon seit 1949.

McIntosh Verstärker: Schon der kleinste McIntosh Verstärker MA5200 ist qualitativ ein echtes Schwergewicht mit herausragendem Klang und überragender Verarbeitung. Er bietet High-End Klang mit Feinheit, Kraft und grosser Bühne. Seine 2 x 100 Watt RMS treiben die meisten hochwertigen Lautsprecher perfekt an. Zur Ausstattung gehören jetzt 9 Eingänge, davon 3 topmoderne Digitaleingänge (32 Bit 192 kHz) und ein sehr guter Phono MM Eingang nebst 3 RCA und 1 XLR Linieneingang. Für puristisches Heimkino steht eine Cinema Pass Through Schaltung zur Verfügung wie auch ein verbesserter Kopfhörerverstärker. Die Fachzeitschrift Stereoplay vergibt für diese Topqualität ein "Highlight", das englische Hifi+ schreibt "exzellent... einer der grossartigsten Verstärker..." und das französische Klassikmagazin Diapason vergibt den goldenen Schlüssel "Diapason D'or" für die höchste Qualität. Für Fr. 5950.-- bietet dieses exklusive Gerät legendäre McIntosh Klang- und Verarbeitungsqualität made in USA zu einem noch sehr bezahlbaren Preis; und mit 5 Jahren Garantie. Der neue grosse McIntosh Verstärker hört auf die Bezeichnung MA-7900 und bringt satte 35 kg feinste High-End Technik auf die Waage. Hier stehen 12 Eingänge zur Verfügung. 3 Digitaleingänge 32 Bit / 192 kHz, 1 Phono mit MM und MC sowie 8 relaisgeschaltete Analogeingänge inklusive RCA und XLR. Der MA-7900 Verstärker ist traditionell mit den legendären und sehr schweren McIntosh Autoformern für eine optimale Anpassung an die Lautsprecher ausgestattet. Die ganze Konstruktion ist auf hohe Klangqualität mit maximaler musikalischer Wärme sowie höchster Langlebigkeit aufgebaut. "Richtig kombiniert, gibt es nicht viel Besseres" schreibt STEREO in ihrem neusten Testbericht. Besuchen Sie uns für eine unverbindliche Vorführung, wir haben laufend einen oder mehrere McIntosh Verstärker der neusten Generation in der Vorführung.

McIntosh Vorstufen: C-47 heisst die aufsehenerregende neue kleine McIntosh Vorstufe. Sie bietet allerneuste analoge und digitale Technik gepaart mit exzellenter Klangqualität zu einem sehr erschwinglichem Preis von Fr. 5950.--. Inbegriffen ist hier nicht nur eine sehr gute Analogvorstufe mit hochwertigem Phonoteil, sondern auch ein überragender D/A Wandler in der Qualität des McIntosh D150. Noch aufwendiger gemacht und mit dem berühmten EQ sowie VU Metern ausgestattet ist das grössere neue Modell McIntosh C52. Aktuell zum Aktionspreis gibt es das mittlere Model McIntosh C48: ebenfalls ein reiner Stereovorverstärker mit sagenhaftem Klang, umfassender Ausstattung und exquisiter Verarbeitung. Speziell ist hier der 5 Band Klangregler sowie der eingebaute hochwertige 32Bit 192 kHz Digital-Analog-Wandler. Hier steht ein coaxialer, ein optischer sowie ein asynchroner USB-Eingang zur Verfügung. Das Gerät hat 8 Eingänge (XLR und RCA) inklusive exzellenter MM und MC Phonovorstufe. Fragen Sie nach dem besten Preis.

Endstufen: Die neue "kleine" Stereo-Endstufe von McIntosh ist eigentlich schon eine ganz Grosse: 34 kg Gewicht und 2 x 150 Watt RMS Dauerleistung bieten hier ordentliche Power und grandiosen Klang. Dafür vergibt das englische Hifi World die Maximalnote 5Globes und den Titel "Amplifier of the year". Dieser Verstärker passt laut den Testern zu absolute jedem Musikgeschmack und wird mit den allermeisten hochwertigen Lautsprechern locker fertig. Dazu gesellt sich die überragende McIntosh Verarbeitungsqualität sowie das unverkennbare Design. Jetzt lieferbar für Fr. 5990.-- mit 5 Jahren Garantie. Wer noch mehr Leistung will, ist mit der noch substantielleren McIntosh MC-302 Endstufe bestens bedient. Dieser Klassiker holt mit 2 x 300 Watt RMS und einem Kampfgewicht von 45 kg das Allerbeste aus jedem guten Lautsprecher heraus. In bester McIntosh Tradition mit Ausgangstransformatoren zur Anpassung an die Lautsprecher ausgestattet ist die MC302 ein fantastisch transparent, druckvoll und natürlich klingendes Glanzstück für Kenner und Liebhaber höchster Qualität. Die hohe Bauteilequalität, die ausgeklügelten Schaltungen und die sorgfältige Verarbeitung sorgen für die berühmte Langlebigkeit dieser Endstufe. Wir liefern alle McIntosh Verstärker mit 5 Jahren Garantie.

CD-Player: Die ideale Ergänzung zu den neuen Verstärkern und Vorstufen ist das McIntosh MCT450 Laufwerk. Ein robuster Transport für CD und SACD. Für den Anschluss an analoge Verstärker empfiehlt sich der McIntosh MCD550 CD-Player. Dieser bietet dieselbe hochwertige Laufwerkbasis wie der 450er, ist aber zusätzlich mit einem D/A-Wandler und Ausgangsstufen der Extraklasse ausgestattet. Der McIntosh MCD-550 gehört klanglich ohne Frage zu den besten CD-Playern der Welt. Zusätzlich bietet er das unverkennbare McIntosh-Design und wir liefern alle neuen McIntosh Geräte mit 5 Jahren Garantie.

 


McIntosh MA5200
McIntosh MA-5200




Mc-Intosh Testbericht

Review McIntosh




McIntosh MA-7900
McIntosh MA-7900




MA7900 Exzellent








McIntosh C47
NEU: McIntosh C-47




McIntosh C52
NEU: McIntosh C52




Primare I32 Verstärker CD-32 CD-Player
Aktion: McIntosh C48

 








McIntosh MC-152

McIntosh MC152




McIntosh Testbericht
"Klassenbeste Endstufe"





McIntosh MC-302
McIntosh MC302

 










McIntosh MCT-450
McIntosh MCT-450








McIntosh MCD-550
McIntosh MCD-550


MYRYAD "Klang & Design!"

Die englischen Myryad Komponenten glänzen durch ihren wunderbar warmen und detailierten Klangcharakter, ihr dezentes, zurückhaltendes Design sowie durch einfachste Ausstattung und Bedienung. Echtes britisches Understatement.


Die Myryad Z-Anlage steht für noble englische Zurückhaltung. Bestehend aus Z142 Verstärker, Z132 Tuner und Z114 CD-Player bietet sie erfrischend einfache und traditionelle Technik. Dies aber mit sehr hohem klanglichen Anspruch, mit wertiger Verarbeitung und wunderschönem Design in silber oder schwarz Alu.

Technisch noch ausgefeilter und aufwendiger ist die MX-Serie. Der 2 x 80 Watt Verstärker MXI-2080 und der MXC-7000 CD-Player bieten beide Klang und Technologie auf hohem Niveau made in England. Auch haptisch ist die MX-Linie exzellent verarbeitet und eine Augenweide. Für puristische Radiohörer hat Myryad den klanglich überragenden MXT-4000 RDS-FM-Tuner im Angebot. Wir liefern alle Myryad Geräte mit 3 Jahren Swiss-Garantie aus.

NAD C356 Verstärker Testsieger Myryad Z-System

 

 

NAD C390-DD Digitalverstärker
Myryad MXI2080

NAD C390-DD Digitalverstärker
Myryad MXC7000

NAD C390-DD Digitalverstärker
Myryad MXT4000

 

 

Besuchen Sie uns virtuell:

 


Hifi Zurmühle - Videopräsentation

 

 

50 Jahre
Hifi Zurmühle

Hifi Zurmühle Josef und Markus Zurmühle

2016



2015

 

 

 

2014

 

 


2013



2012

 

 

Hifi Studio Zurmühle Luzern
2011

 



2010

 

 


2009

 



2008

 

 

Hifi Zurmühle 2008
2007

 


2006

 

 


2005

 

 


2004

 

 

Besuch von Jochen Räke bei Hifi Zurmühle 2003
2003

 



2002

 

 

 

2001

 

 


2000

 

 

Hfi Zurmühle High-End Abteilung 1999
1999

 

 

 

1998

 

 


1997

 

 

 

1996

 

 

Hifi Zurmühle Stereoanlagen in Luzern 1995

1995

 

 

 

1994

 

 


1993

 


Laden Abteilung 1992

1992

 

 


1991

 

 


1990

 

 

Sortiment Hifi Zurmühle
1988

 

 


1987

 

 

 

1986

 

 

laden_1985_17
1985

 

 


1984

 

 

 

1983

 

 

Stereoplay Urkunde bester Hifi Audio Laden Schweiz
1982

 

 

 

1981

 

 


1980

 

 

 

1979

 


Josef Zurmühle mit Dr. Amar Bose Hifi Zurmühle 1978
1978

 



1977

 


High-End Studio Zurmühle 1976
1976

 

 


1975

 

 

 

1974

 

 

Audio Zurmühle 1973
1973

 

 


1972

 

 


1971

 

 


1970

 


Hifi Zurmühle Installation 1969
1969

 



1968

 

 

 

1967

 

 

Hifi Zurmühle Stereoanlagen 1966
1966

 



1965

 



1964


 


1963

 


Hifi-Zurmühle 1962

1962